Kapital-Portal

Kapitalanlagen, Fonds und nachhaltiges Investment

Kapital in Cleantech anlegen

Eine Investition in Cleantech ermöglicht es, die Chancen der nächsten Jahre und Jahrzehnte wahrzunehmen und in wertvolle Rendite umzuwandeln. Dabei genießen Sie alle Vorteile, die Sie von einem in Deutschland registrierten Unternehmen erwarten können: Faire Angebote und keine Währungsumrechnungsgebühren und einen Ansprechpartner in Ihrer Landessprache. Mobilität mit Cleantech umweltfreundlich gestalten und so Geld verdienen In […]

Eine Investition in Cleantech ermöglicht es, die Chancen der nächsten Jahre und Jahrzehnte wahrzunehmen und in wertvolle Rendite umzuwandeln. Dabei genießen Sie alle Vorteile, die Sie von einem in Deutschland registrierten Unternehmen erwarten können: Faire Angebote und keine Währungsumrechnungsgebühren und einen Ansprechpartner in Ihrer Landessprache.

Mobilität mit Cleantech umweltfreundlich gestalten und so Geld verdienen

In vielen entwickelten Volkswirtschaften spielt Mobilität eine entscheidende Rolle. Dies kann man auch jedes Mal auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt/Main sehen, allerdings in einer sehr rückwärtsgewandten Art und Weise. Dort stehen die klassischen ölverbrennenden Antriebe noch im Vordergrund, die Großbetriebe tun sich hier mit einer Umstellung vergleichsweise schwer. Kleine, intelligente Mittelständler nutzen jetzt schon die Chancen der Umstellung. Genauso wie es Thomas Lloyd mit seiner Beteiligung an Fisker Automotive schon in nahezu vorbildlicher Wiese umsetzt. Hier wird moderne Hybrid-Technologie mit hohem Know-How für alltagstaugliche Fahrzeuge und nicht etwa nur für Konzeptstudien umgesetzt. Thomas Lloyd befindet sich bei diesem Investment in guter Gesellschaft mit anderen Investmentunternehmen, die ebenso global ihre Chancen wahrnehmen.

Zahlen oder verdienen? Die Energiewende für Rendite nutzen

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) sorgt bei der umweltfreundlichen Stromerzeugung für eine nachhaltige Entwicklung und eine stillschweigende Veränderung unternehmerischen Risikos. Der Staat garantiert den stromerzeugenden Unternehmen sowohl die Abnahme des produzierten Stroms durch die großen Stromversorger, als auch dazu noch einen sehr guten Preis. Diese kombinierte Preis- und Abnahmegarantie für einen Zeitraum von 10 Jahren gibt es in keiner anderen Branche. Diese sorgt dafür, dass neben einigen fast schon ehrenamtlich geführten Minikraftwerken auch größere Investitionen getätigt werden können und damit Arbeitsplätze in erheblichem Umfang geschaffen werden können. Für den Privathaushalt sind die durch die Energiewenden und staatliche Auflagen leicht verteuerten Strompreise also nicht nur eine Belastung. Mit einem intelligenten Investment in Cleantech können sie gar in einen Ertrag umgewandelt werden.

In den beiden wichtigsten Wachstumssektoren Mobilität und Energieerzeugung können Sie also alle Chancen einer unternehmerischen Beteiligung mit Cleantech wahrnehmen! Geld verdienen und zugleich die Umwelt schonen ist bei Thomas Lloyd möglich.


- - - - -
Verwandte Themen:

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 23. September 2011 um 12:50 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Allgemein abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen, oder einen Trackback von deinem Weblog zu senden.

«  –  »

Seiten

Kategorien

Blogroll

 

Sitemap | Datenschutz | Impressum